Auch Außenpolitik ist Diplomatie

Auch Außenpolitik ist Diplomatie, aber darum geht es hier doch garnicht. Es geht um die Innenpolitik, es geht um die vielen Wochen einer geschäftsführenden Regierung. Hier tritt der “Sigmar” in die Bresche und verkündet:

Ich bin gerne und gut Außenminister der Bundesrepublik Deutschland! Ich habe keine Reiseängste, rede gerne mit allen wichtigen Leuten auf der ganzen Welt, kurzum, ich bin Außenminister!

Also, was tun, mit diesen gefakten Idioten, die es nicht schaffen, eine Koalition zu bilden? Da gibt es nur eines, eine Warnung an Alle!

Gabriel warnt vor Minderheitsregierung

titelt heute die Zeit online und zitiert den geschäftsführenden Außenminister, den “Sigmar” wie er leibt und lebt. Und leben tut er ja garnicht mal so schlecht im Ministeramt, FAKEjournal berichtete:

Oder macht die Angst, das Ministeramt zu verlieren, jetzt doch Lust auf eine große Koalition?

FAKEjournal vom 31.08.2017 “Mein Amt – mein Posten – mein Salär !”

Doch zurück zur Artikelüberschrift “Auch Außenpolitik ist Diplomatie”, das gilt erst recht für das innenpolitische Geschehen in der Welt zu Hofe. Es wäre viel einfacher und besser gewesen, hätte der “Sigmund” das einem Lakaien in den Mund gelegt – so ist es einfach zu offensichtlich: “ich bin Minister!”.

Dazu passend “unser” Fotomodel Nina mit zwei Gesten, zum einen “ich bin (der beste) Minister”, bitteschön hier:

und darauffolgend, das Bild, “was, eine Minderheitsregierung?”

Das Bild, mit dem Fotomodel Nina, trägt den Titel

Überlegen Freunde, richtig Überlegen!

Soweit so gut – schlecht und alles dem geschäftsführenden Außenminister der Bundesrepublik Deutschland Sigmar Gabriel in den Mund gelegt, das sind echte Fakenews, das schafft nur das FAKEjournal!

 

Leave a Reply