Merkel (und somit alle braven Steuerzahler) haftet für Th Cook’s Unvermögen, eine Firma ordentlich zu führen!

Mehr in Kürze in diesem Theater!

. . . . .

Und hier die Essenz (10 Minuten nach dem Post):

 

Man denkt, man ist versichert – doch das Geld ist weg!

Die BamS zittiert aus einem Brief an Bundesfinanzminster Olaf Scholz. Darin schreiben die Verbraucherschützer, dass die Bundesregierung “entsprechende Finanzmittel im Bundeshaushalt zurückstellen und somit für eine vollständige Entschädigung der Thomas-Cook-Kunden” sorgen solle.

Im Gespräch mit CHIP hatte Fachanwältin Nicole Mutschke bereits betont, dass Pauschalreisende möglicherweise Staatshaftungsansprüche gegen die Bundesrepublik Deutschland geltend machen könnten. “Wegen einer unzureichenden Umsetzung der EU-Pauschalreiserichtlinie in das deutsche Recht”, erklärte Mutschke.

 

Die Quelle des fakeJournal:

  • https://www.chip.de/news/Die-Thomas-Cook-Pleite-hat-boese-Folgen-Jetzt-droht-naechste-Klatsche_175924135.html

 

.

.

.

.

 

 

 

Leave a Reply