+++ fakenews +++ Kevin & Natascha +++ Juso in Erklärungsnot

Absolut exklusiv und brandaktuell im fakeJournal (und jetzt nur hier bei uns!):

Kevin und Natascha

Jetzt gerät auch der Juso Vorsitzende Kevin Kühnert in Erklärungsnot. Die 25jährige Russin Natascha I. erklärte gegenüber BILD

Kevin hat mich geschwängert und das in der Frühstückspause des Jusokongresses

Die attraktive Natascha I. war als Abgesandte der russischen sozialistischen Jugendorganisation “Friede, Freude und Eierkuchen” (Мир, радость и блины) zur Veranstaltung der Jusos entsandt worden, dort lernte sie dann auch Kühnert kennen und lieben …

+++ brandaktuell aus dem fakeJournal – niemand weiss es besser als wir ! +++

Mehr zu den knallharten Fakten, recherchiert von ZEIT online, hier:

© 2-2018 fakeJournal.de

Über Natascha I.:

Die 25jährige arbeitet als Freelancer, Texteschreiber, als Fotomodel und als Schauspielerin in kurzen Youtubevideos und ihr Name ist natürlich nicht Natascha, aber das klingt nun einmal so schön russisch! Ihr richtiger Name ist Rosalita und sie arbeitet häufiger mit Fotobeiträgen für das fakeJournal!

Über Gott und die Welt:

Die Bildzeitung freut sich immer über geheime und vorzugsweise anonyme Leserbeiträge. Gerne recherchieren die Redakteure von BILD gewissenhaft mit dem handwerklichen Können eines Journalisten und seit den Erlebnissen mit der Titanic sicherten sie sich sofort alle Rechte an Natascha und ihrem Baby! Titanic ist jetzt natürlich sauer, weil die Bild den Kampf und die tägliche Schlagzeile für sich gewonnen hat. Genug, noch ein Bild von Rosalita und dann ist Schluss mit den ganzen Fakenachrichten!

© fakeJournal.de – Rosalita, im Februar 2018 in der Nähe von St. Petersburg

 

1 thought on “+++ fakenews +++ Kevin & Natascha +++ Juso in Erklärungsnot

Leave a Reply