Aus is! Kai D. verlässt das Bildjournal

Ja, so soll es sein, zum 31.12.2016 nimmt er Abschied von der Bild. Das ist auch das gesuchte Stichwort, “Bild” —

Diese Zeitung ist ein Organ der Niedertracht. Es ist falsch, sie zu lesen. Jemand, der zu dieser Zeitung beiträgt, ist gesellschaftlich absolut inakzeptabel. Es wäre verfehlt, zu einem ihrer Redakteure freundlich oder auch nur höflich zu sein. Man muß so unfreundlich zu ihnen sein, wie es das Gesetz gerade noch zuläßt. Es sind schlechte Menschen, die Falsches tun.”

— über die BILD-Zeitung, Mein Nachbar und der Zynismus, in: Der Krapfen auf dem Sims, Alexander Fest Verlag, Berlin 2001, ISBN 3-8286-0156-1, Seite 14

Qualle:
https://de.wikiquote.org/wiki/Max_Goldt

Max Goldt

geb. 1958, deutscher Schriftsteller und Musiker ..

1 thought on “Aus is! Kai D. verlässt das Bildjournal

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *